Wahrig Wissenschaftslexikon Subsidenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Subsidenz

Sub|si|denz  〈f. 20; unz.〉 1 〈Geol.〉 Absenkung der Erdoberfläche 2 〈Meteor.〉 Absinken der Luftmassen 3 〈Wirtsch.〉 Abflauen der Konjunktur [zu lat. subsidere ”sich niedersetzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|ver|bun|den|heit  〈f. 20; unz.〉 Verbundensein mit der Natur, Liebe zur Natur

Treff|punkt  〈m. 1〉 1 Ort der Begegnung, Ort, an dem zwei od. mehrere Personen einander treffen 2 〈Math.〉 Punkt, in dem sich Geraden, Kurven berühren od. schneiden ... mehr

Un|ter|leib  〈m. 2; Anat.〉 1 〈i. w. S.〉 = Unterbauch 2 〈i. e. S.〉 die weibl. Geschlechtsorgane ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige