Wahrig Wissenschaftslexikon Subsidiarität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Subsidiarität

Sub|si|di|a|ri|tät  〈f. 20; unz.〉 1 〈Pol.; Soziol.〉 1.1 〈kurz für〉 Subsidiaritätsprinzip  1.2 staatliche Unterstützung, die aber nur auf eine Ergänzung der Eigenverantwortung abzielt  2 〈kath. Kirche〉 auf die Kirchenverfassung übertragener Subsidiarismus 3 〈Rechtsw.〉 konkurrierender Zusammenprall von Rechtsnormen in Bezug auf Straftaten [→ subsidiarisch]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Wissenschaftslexikon

Anal|fis|sur  〈f. 20; Med.〉 Rissbildung im Analbereich [<lat. anus ... mehr

Ab|sence  〈[absãs] f. 19; Med.〉 geistige Abwesenheit, kurze Bewusstseinstrübung; Sy 〈schweiz.〉 Absenz ( ... mehr

Plus|pol  〈m. 1; El.〉 positiver Pol; Ggs Minuspol ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige