Wahrig Wissenschaftslexikon Sukkulente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sukkulente

Suk|ku|len|te  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze in Trockengebieten, deren Blätter, Achsen od. Wurzeln mit einem wasserspeichernden Gewebe ausgestattet sind; Sy Fettpflanze [→ sukkulent]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

DSL  〈IT; Abk. für engl.〉 Digital Subscriber Line (digitaler Teilnehmeranschluss), Technik zur digitalen Übertragung von Daten

Dr. phil. nat.  〈Abk. für lat.〉 Doctor philosophiae naturalis; →a. Doktor ... mehr

Gärt|ne|rei  〈f. 18〉 I 〈unz.〉 Gartenbau II 〈zählb.〉 Unternehmen mit gewerbsmäßigem Anbau von Gartenpflanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige