Wahrig Wissenschaftslexikon Sulfonamid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sulfonamid

Sul|fon|a|mid  auch:  Sul|fo|na|mid  〈n. 11; Pharm.〉 chemotherapeut. Heilmittel zur Bekämpfung bakterieller Infektionen [→ Sulfur]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

To|lu|i|din  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 aromat. Amin, kristalline Substanz, u. a. zur Herstellung verschiedener Farbstoffe verwendet

Ge|hirn|nerv  〈m. 23; fachsprachl. m. 16; Anat.〉 jeder der direkt in 12 Paaren vom Gehirn ausgehenden Nerven

Kin|äs|the|tik  auch:  Ki|näs|the|tik  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Bewegungsempfindungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige