Wahrig Wissenschaftslexikon Sumpfhuhn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sumpfhuhn

Sumpf|huhn  〈n. 12u〉 1 〈Zool.〉 Mitglied einer unauffälligen, sumpfbewohnenden Gattung der Rallen: Porzana 2 〈fig.; umg.; scherzh.〉 jmd., der ”versumpft“, der gern zecht u. sich die Nächte um die Ohren schlägt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Mis|an|drie  auch:  Mi|sand|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 krankhafte Abneigung gegen Männer ... mehr

Ei|dech|sen|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Aronstabgewächse, deren Knollen als sogenannte Trockenblüher auch ohne Wasser u. Erde Blüten entwickeln: Sauromatum

Roll|ver|deck  〈n. 15 od. n. 11; Kfz〉 teilweise (oben) aufrollbares Verdeck

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige