Wahrig Wissenschaftslexikon Supercomputer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Supercomputer

Su|per|com|pu|ter  〈[–pju:–] m. 3; IT〉 Computer, der dem höchsten Wissensstand entspricht u. mit der schnellsten Prozessorgeschwindigkeit arbeitet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|zäh|lung  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Bericht, Beschreibung, Schilderung von wirklichen od. erdachten Begebenheiten 2 〈i. e. S.; Lit.〉 Form der erzählenden Dichtung, die sich vom Roman durch Begrenzung des Stoffes, von der Novelle durch weniger straffen Aufbau, vom Märchen durch ihre Wirklichkeitsnähe unterscheidet ... mehr

Äther  〈m. 3; unz.〉 1 Himmel(sweite), Himmelsluft 2 〈Phys.〉 Bezeichnung für einen hypothetischen Stoff als Trägermedium von elektrischen u. magnetischen Feldern ... mehr

Wei|zen  〈m. 4; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Süßgräser mit wichtigen Getreidearten: Triticum ● sein ~ blüht 〈fig.; umg.〉 er hat Erfolg; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige