Wahrig Wissenschaftslexikon Supercomputer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Supercomputer

Su|per|com|pu|ter  〈[–pju:–] m. 3; IT〉 Computer, der dem höchsten Wissensstand entspricht u. mit der schnellsten Prozessorgeschwindigkeit arbeitet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Lehr|mit|tel|frei|heit  〈f. 20; unz.; Schulw.〉 = Lernmittelfreiheit

ausglü|hen  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 eine Nadel ~ durch Glühendmachen reinigen 2 Metalle ~ auf hohe Temperatur erwärmen u. langsam abkühlen, um sie weich u. dehnbar zu machen ... mehr

Pflug  〈m. 1u; Landw.〉 Ackergerät zum Lockern, Wenden, Zerkrümeln der Erde [<ahd. pluoc, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige