Wahrig Wissenschaftslexikon Surrogation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Surrogation

Sur|ro|ga|ti|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 Unterschiebung 2 〈Rechtsw.〉 Einsetzung od. Nachrücken eines neuen Berechtigten od. Vermögenswertes an Stelle eines alten [→ Surrogat]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pfort|ader  〈f. 21; Anat.〉 bei den Wirbeltieren u. beim Menschen Blutader, die von Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Milz zur Leber führt: Vena portae

Klee|blatt|bo|gen  〈m. 4; süddt., österr., schweiz.: 4u; Arch.〉 spätrom. Bogen in der Form eines Kleeblatts

an|al|ge|tisch  〈Adj.; Med.〉 schmerzstillend [zu grch. analgetos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige