Wahrig Wissenschaftslexikon Sykomore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sykomore

Sy|ko|mo|re  〈f. 19; Bot.〉 ostafrikan. Feigenbaum, der wertvolles Holz, aber nur als Viehfutter verwendete Früchte liefert: Ficus sykomorus; Sy Maulbeerfeige [<grch. sykon ”Feige“ + moron ”Brombeere“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

But|ter|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Speisepilz: Boletus luteus: Sy Butterröhrling ... mehr

se|quen|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Mus.〉 eine Sequenz wiederholen 2 〈Genetik〉 ein Genom ~ die Abfolge der Nukleotide innerhalb eines Genoms bestimmen ... mehr

Am|ni|o|skop  auch:  Am|ni|os|kop  〈n. 11; Med.〉 Endoskop zur Fruchtwasserbetrachtung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige