Wahrig Wissenschaftslexikon Sylvanit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sylvanit

Syl|va|nit  〈[–va–] m. 1〉 stahlgraues bis silberweißes, metallisch glänzendes Mineral, chemisch ein Gold–Silber–Tellurid, wichtig zur Gewinnung von Gold u. Silber [nach Transsylvanien, dem lat. Namen für Siebenbürgen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

An|the|ri|di|um  〈n.; –s, –di|en; Bot.〉 männl. Geschlechtsorgan niederer Pflanzen [zu grch. antheros ... mehr

leerma|chen  auch:  leer ma|chen  〈V. t.; hat; umg.〉 leeren ... mehr

Ag|ly|kon  〈n. 11; Chem.〉 zuckerfreier Glykosidbestandteil [<grch. a ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige