Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Symbol

Sym|bol  〈n. 11〉 1 〈allg.〉 einen tieferen Sinn andeutendes Zeichen, Sinnbild 2 〈Chem.; Phys.〉 für ein chem. Element od. einen physikal. Begriff stehendes Zeichen 3 〈Semiotik〉 ein Ding od. ein Bild als Zeichen, das für ein Ding, eine Vorstellung od. ein Gefühl usw. steht 4 〈bildende Kunst; Dichtung〉 bildhaftes, visuell wirkungsvolles Zeichen für einen Begriff od. Vorgang, oft ohne erkennbaren Zusammenhang mit diesem; →a. Allegorie ● die blaue Blume ist ein ~ für die Romantik [<grch. symbolon ”Erkennungszeichen“; zu symballein ”zusammenwerfen, zusammenhalten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brenn|wei|te  〈f. 19〉 1 〈Opt.〉 Abstand des Brennpunktes vom Mittelpunkt einer Linse 2 〈Fot.〉 Entfernung zw. Objektiv u. Film bei der Einstellung ”unendlich“; ... mehr

Streu|ung  〈f. 20〉 1 das Streuen 2 〈Med.〉 das Verbreiten, Sichausbreiten von Erregern (aus erkrankten Teilen des Körpers in gesunde Teile) ... mehr

Tra|chee  〈[–xe] f. 19〉 1 〈Zool.〉 Atemröhre von Insekten, Tausendfüßlern u. manchen Spinnen 2 〈Bot.〉 wasserleitende Zelle im Leitgewebe der Pflanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige