Wahrig Wissenschaftslexikon Symmetrieachse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Symmetrieachse

Sym|me|trie|ach|se  auch:  Sym|met|rie|ach|se  〈[–ks–] f. 19; Geom.〉 gedachte Linie durch die Mitte eines symmetr. Körpers, Drehachse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwanz|lurch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung langgestreckter Amphibien mit gutentwickeltem Schwanz, stets mit vorderem u. fast immer mit hinterem Gliedmaßenpaar: Urodela, Caudata; Sy Molch ... mehr

Höh|le  〈f. 19〉 1 Hohlraum in Gestein od. Baum mit verhältnismäßig kleinem Zugang 2 Loch (Felsen~, Mund~) ... mehr

Vi|deo|re|kor|der  〈[vi–] m. 3〉 Gerät zum Speichern u. Wiedergeben von Fernsehsendungen, Filmen usw.; oV Videorecorder ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige