Wahrig Wissenschaftslexikon symmetrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

symmetrisch

sym|me|trisch  auch:  sym|met|risch  〈Adj.〉 Sy spiegelgleich 1 auf beiden Seiten einer gedachten Mittellinie gleich 2 〈Geom.〉 bezüglich einer Spiegelung, Drehung, Drehspiegelung od. Schraubung gleich [→ Symmetrie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|öl  〈n. 11; unz.〉 in der Erde vorkommendes, kompliziertes Gemisch von etwa 500 verschiedenen Kohlenwasserstoffen, hauptsächlich Aliphaten, Naphthenen u. Aromaten, mit wechselnden Anteilen ungesättigter Kohlenwasserstoffe; Sy Rohöl ... mehr

Es|ter  〈m. 3; Chem.〉 chem. Verbindung, die aus einem Alkohol u. einer organischen (od. anorganischen) Säure unter Wasserabspaltung entsteht [<Essig ... mehr

in|ter|stel|lar  〈Adj.; Astron.〉 zw. den Fixsternen befindlich ● ~e Materie staub– u. gasförmige Materie zwischen den Fixsternen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige