Wahrig Wissenschaftslexikon symmetrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

symmetrisch

sym|me|trisch  auch:  sym|met|risch  〈Adj.〉 Sy spiegelgleich 1 auf beiden Seiten einer gedachten Mittellinie gleich 2 〈Geom.〉 bezüglich einer Spiegelung, Drehung, Drehspiegelung od. Schraubung gleich [→ Symmetrie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

umpflan|zen  〈V. t.; hat〉 an einen anderen Ort pflanzen, in einen anderen Topf pflanzen ● Bäume, Kakteen ~

hy|po|the|ka|risch  〈Adj.〉 eine Hypothek betreffend, auf einer H. beruhend, durch eine H. ● ~e Eintragung; ~ belastete Güter

The|a|ti|ner  〈m. 3〉 1524 in Rom gegründeter Orden von Chorherren [nach Teate, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige