Wahrig Wissenschaftslexikon symmetrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

symmetrisch

sym|me|trisch  auch:  sym|met|risch  〈Adj.〉 Sy spiegelgleich 1 auf beiden Seiten einer gedachten Mittellinie gleich 2 〈Geom.〉 bezüglich einer Spiegelung, Drehung, Drehspiegelung od. Schraubung gleich [→ Symmetrie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Land|schafts|gar|ten  〈m. 4u〉 bereits im 13. Jh. in England übliche, den Gegebenheiten der betreffenden Landschaft angepasste, ungekünstelte Art des Gartens

♦ Elek|tro|in|stal|la|teur  auch:  Elek|tro|ins|tal|la|teur  〈[–tø:r] m. 1〉 Handwerker, der elektr. Geräte u. Einrichtungen installiert ... mehr

Ko|na|ti|on  〈f. 20; Psych.〉 zielgerichtete Tätigkeit, Trieb, Drang, Anstrengung [<lat. conatus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige