Wahrig Wissenschaftslexikon Sympathikus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sympathikus

Sym|pa|thi|kus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 einer der Lebensnerven der Säugetiere u. des Menschen: Nervus sympathicus [→ Sympathie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hack|bra|ten  〈m. 4〉 Braten aus gehacktem Fleisch, Weißbrot, Ei u. Gewürzen; Sy falscher Hase ... mehr

Plat|ten|fir|ma  〈f.; –, –fir|men〉 Unternehmen, das Musik auf Tonträgern veröffentlicht; Sy Plattenlabel ( ... mehr

Pro|vi|der  〈[–vd(r)] m. 3〉 Anbieter, bes. von Onlinediensten (Internet~) [engl., eigtl. ”Ernährer“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige