Wahrig Wissenschaftslexikon sympathisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

sympathisch

sym|pa|thisch  〈Adj.〉 1 Ggs unsympathisch  1.1 Sympathie hervorrufend; Ggs antipathisch  1.2 von angenehmem, liebenswertem Wesen  2 〈Med.〉 auf dem Sympathikus beruhend, mit ihm verbunden ● ~e Augenentzündung; ein ~er Mensch; ~e Ophthalmie eine manchmal einige Zeit nach einer Verletzung der Gefäßhaut des Auges auch das andere, unverletzte Auge befallende, schwere entzündliche Erkrankung, deren Ursache nicht völlig geklärt ist; er ist mir ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Lot|sen|boot  〈n. 11〉 Boot, das den Lotsen an Bord des zu führenden Schiffes bringt

Sie|ben|schlä|fer  〈m. 3〉 1 Fest der sieben Schläfer am 27. Juni (nach alter Bauernregel wichtig für das Wetter der darauffolgenden sieben Wochen) 2 〈Zool.〉 zu den Schlafmäusen gehörendes Nagetier: Glis glis ... mehr

Gal|len|stein  〈m. 1; Med.〉 fester, sandkorn– bis walnussgroßer Körper, der aus ausgeschiedenen Bestandteilen der Galle gebildet wird u. einzeln od. zahlreich in der Gallenblase vorkommt; Sy Cholelith ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige