Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Synallage

Syn|al|la|ge  〈[–ge:] f. 19; Rechtsw.〉 gegenseitiger Vertrag [<grch. synallage ”Verkehr, Vermittlung“; zu syn ”zusammen“ + allos ”der andere“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tau|send|schön  〈n. 11; Bot.〉 in Gärten mit gefülltem Köpfchen rotblühende Abart des Gänseblümchens: Bellis perennis; oV Tausendschönchen ... mehr

York|shire|ter|ri|er  〈[jk(r)–] m. 3; Zool.〉 englische langhaarige Zwergterrierrasse [nach der nordostenglischen Grafschaft Yorkshire ... mehr

kon|vex  〈[–vks] Adj.; Opt.〉 erhaben, nach außen gewölbt (Linse); Ggs konkav ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige