Wahrig Wissenschaftslexikon Synchronisation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Synchronisation

Syn|chro|ni|sa|ti|on  〈[–kro–] f. 20〉 1 〈Tech.〉 Vorgang u. Ergebnis des Synchronisierens 2 〈Film〉 2.1 das zeitl. Zusammenbringen von getrennt aufgenommenen Bildern u. Tonbändern  2.2 〈bei einem fremdsprachl. Film〉 Herstellung eines Tonbandes in der Sprache des Vorführungslandes u. zeitl. Zusammenstimmen mit den Bildern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Elch  〈m. 1; Zool.〉 plumpes, bis 2 m hohes Hirschtier mit lang überhängender Oberlippe, Kinnbart u. schaufelförmigem Geweih: Alces alces; Sy Elen ... mehr

Nie|der|druck  〈m. 1u; Tech.〉 geringer Druck

umrüs|ten  〈V. t.; hat〉 technisch andersartig ausrüsten ● die Truppe ~; ein elektrisches Gerät auf Transistoren ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige