Wahrig Wissenschaftslexikon Synchronschwimmen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Synchronschwimmen

Syn|chron|schwim|men  〈[–kron–] n.; –s; unz.; Sp.〉 Schwimmen von Gruppen in Figuren u. Rhythmen; Sy Kunstschwimmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fer|ri…  〈in Zus.; Chem.; veraltet〉 Eisen(III)–Legierung od. Verbindung enthaltend, z. B. Ferrichlorid (Eisen(III)–Chlorid) [<lat. ferrum ... mehr

Ja|de|it  〈m. 1; unz.; Min.〉 zart grünliches, dichtes Augitmineral

i. E.  〈Pharm.; Abk. für〉 internationale Einheit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige