Wahrig Wissenschaftslexikon Tabulator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tabulator

Ta|bu|la|tor  〈m. 23〉 Einstelltaste zum Erstellen von Tabellen o. Ä. an Schreibmaschinen, EDV–Anlagen, die ein sprunghaftes Weiterrücken des Wagens od. Cursors bewirkt [zu lat. tabula ”Brett, Tafel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|de|xie|rung  〈f. 20〉 1 das Indexieren 2 〈IT〉 2.1 Verfahren der Kennzeichnung, bei dem einem Dokument bestimmte vorher festgelegte beschreibende Elemente zugeordnet werden ... mehr

Dra|ma|turg  〈m. 16; Theat.〉 Mitarbeiter der Theaterleitung, der Stücke für die Bühne aussucht u. bearbeitet u. bei der Gestaltung auf der Bühne beratend mitwirkt [<Drama ... mehr

Me|ko|ni|um  〈n.; –s; unz.; Med.〉 = Kindspech [<grch. mekon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige