Wahrig Wissenschaftslexikon tätig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

tätig

tä|tig  〈Adj.〉 1 handelnd, wirksam, wirkend 2 tatkräftig 3 einen Beruf, eine Anstellung ausüben ● ~e Mitarbeit; ~e Reue 〈Rechtsw.〉 Abwendung des Erfolgs einer eingeleiteten strafbaren Handlung durch den Täter vor seiner Entdeckung; ~ sein arbeiten, angestellt sein;〈umg.; scherzh.〉 fleißig sein; ich war heute schon sehr, ungeheuer ~ 〈umg.; scherzh.〉; als Anwalt, Lehrer ~ sein; in einem Verlag ~ sein; ~ werden bestimmte Maßnahmen ergreifen, sich einmischen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Ku|gel  〈f. 21〉 1 〈Geom.〉 Körper, dessen Oberfläche von sämtlichen Punkten gebildet wird, die von einem Mittelpunkt den gleichen Abstand haben 2 〈Anat.〉 runder Gelenkkopf ... mehr

Pe|ri|the|zi|um  〈n.; –s, –zi|en; Bot.〉 Fruchtkörper der Schlauchpilze [<grch. peri ... mehr

Au|gus|ti|ner|or|den  〈m. 4; unz.〉 im Mittelalter gegründeter, weit verbreiteter Mönchsorden [nach dem hl. Augustinus, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige