Wahrig Wissenschaftslexikon tätig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

tätig

tä|tig  〈Adj.〉 1 handelnd, wirksam, wirkend 2 tatkräftig 3 einen Beruf, eine Anstellung ausüben ● ~e Mitarbeit; ~e Reue 〈Rechtsw.〉 Abwendung des Erfolgs einer eingeleiteten strafbaren Handlung durch den Täter vor seiner Entdeckung; ~ sein arbeiten, angestellt sein;〈umg.; scherzh.〉 fleißig sein; ich war heute schon sehr, ungeheuer ~ 〈umg.; scherzh.〉; als Anwalt, Lehrer ~ sein; in einem Verlag ~ sein; ~ werden bestimmte Maßnahmen ergreifen, sich einmischen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kam|bi|um  〈n.; –s, –bi|en; Bot.〉 Bildungsgewebe in den pflanzlichen Stängeln u. Wurzeln, das das Dickenwachstum veranlasst [zu nlat. cambiare ... mehr

Ma|schi|ne|rie  〈f. 19〉 1 Gruppe von verschiedenen zusammenarbeitenden Maschinen 2 〈Theat.〉 alle maschinellen Bühneneinrichtungen (Bühnen~) ... mehr

Gas|ne|bel  〈m. 5; Astron.〉 diffus leuchtendes Objekt aus interstellarer Materie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige