Wahrig Wissenschaftslexikon taktfest - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

taktfest

takt|fest  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 〈Mus.〉 den Takt gut (ein)halten könnend, nicht leicht aus dem Takt zu bringen 2 〈fig.〉 2.1 sicher (in der Arbeit, im Können)  2.2 widerstandsfähig, gesund  ● er ist nicht ganz ~ 〈Mus.〉 hält den Takt schlecht;〈fig.〉 ist seiner Sache nicht sicher

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

he|te|ro|fon  〈Adj.; Mus.〉 von der Einstimmigkeit abweichend; oV heterophon ... mehr

Log–in  〈n. 15; IT〉 Ggs Log–out 1 das Einbuchen in ein Computersystem mittels eines Passwortes ... mehr

In|ter|ven|ti|ons|kla|ge  〈[–vn–] f. 19; Rechtsw.〉 Klage eines Dritten, dessen Sachen gepfändet wurden, gegen den Gläubiger in der Zwangsvollstreckung, um die Unzulässigkeit der Vollstreckung geltend zu machen; Sy Widerspruchsklage ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige