Wahrig Wissenschaftslexikon Taktik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Taktik

Tak|tik  〈f. 20〉 1 Kunst der Truppenführung während des Kampfes 2 〈fig.〉 geschicktes, planmäßiges Vorgehen ● eine bestimmte, raffinierte ~ verfolgen 〈fig.〉 [<grch. taktike (techne) ”Kunst der Anordnung“; zu tattein ”aufstellen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Nei|ge|tech|nik  〈f. 20; unz.; Eisenb.〉 Technik, bei der die Wagen stärker zum Gleis geneigt werden, um ein schnelleres Durchfahren von Kurven zu ermöglichen ● mit (der) ~ ausgestattete Personenzüge

Luft|klap|pe  〈f. 19〉 verstellbare Klappe, mit der die Zufuhr von Luft geregelt werden kann

Heu|schre|cke  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Insekten, meist mittelgroße Tiere, Hinterbeine stets mit verdickten Schenkeln, als Sprungbeine entwickelt: Saltatoria; oV Heuschreck; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige