Wahrig Wissenschaftslexikon Talon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Talon

Ta|lon  〈[–l] m. 6〉 1 〈Kart.〉 nach dem Geben übrigbleibender Kartenstoß 2 〈Dominospiel〉 Kaufstein 3 〈Mus.; bei Streichinstrumenten〉 Griff des Bogens [frz., urspr. ”Stamm, Rest“; zu lat. talus ”Ferse“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dah|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Zierpflanze mit großen Körbchenblüten in unterschiedl. Farben u. Formen; Sy Georgine ... mehr

Milch|brust|gang  〈m. 1u; Anat.〉 das große Lymphgefäß der Wirbeltiere, das im Brustraum in das Blutgefäßsystem einmündet: Ductus thoracicus

Tri|ni|tro|to|lu|ol  auch:  Tri|nit|ro|to|lu|ol  〈n.; –s; unz.; Abk.: TNT; Chem.〉 meistgebrauchter, stoßsicherer Sprengstoff für Granaten, Bomben u. Torpedos; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige