Wahrig Wissenschaftslexikon Tamburizza - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tamburizza

Tam|bu|riz|za  〈f.; –, –zen; Mus.〉 mandolinenähnliches Zupfinstrument der Südslawen [<serb. tambur ”Trommel“ <ital. tamburo <arab. tanbur]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|chiv  〈[–çif] n. 11〉 1 geordnete Sammlung von historisch od. politisch bedeutsamen Schrift-, Bild- od. Tondokumenten einer Person od. Institution 2 Raum zum Aufbewahren von Archivalien ... mehr

cis–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: cis〉 auf dem Grundton cis beruhende Moll–Tonart

Be|leuch|ter  〈m. 3〉 für Film, Fernsehen, Theater od. Veranstaltungsagenturen tätiger Elektrotechniker, der die Beleuchtungsanlagen instand hält u. bedient

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige