Wahrig Wissenschaftslexikon Tanne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tanne

Tan|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer immergrünen Gattung der Kieferngewächse: Abies; Sy Tannenbaum (1) ● schlank wie eine ~ [<ahd. tanna; zu idg. *dhanuo– ”Baum“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|ne  〈f. 19〉 1 Sprengkörper, der durch Zündschnur, Berührung usw. zur Explosion gebracht wird (Land~, See~, Treib~) 2 〈Bgb.〉 2.1 unterird. Gang, Stollen, Bergwerk ... mehr

gou|tie|ren  〈[gu–] V. t.; hat; geh.〉 etwas ~ 1 kosten 2 〈fig.〉 an etwas Gefallen finden, etwas gutheißen, genießen, schätzen ... mehr

ve|ge|ta|risch  〈[ve–] Adj.〉 auf dem Vegetarismus beruhend ● ~ leben bei der Ernährung auf Fleisch verzichten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige