Wahrig Wissenschaftslexikon Tanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tanz

Tanz  〈m. 1u〉 1 rhythmische, meist von Musik begleitete Körperbewegungen u. Gebärden, urspr. als Ausdruck von Empfindungen, Vorstellungen, Gedanken, auch als Beschwörung 2 die dazu gespielte od. gesungene Musik 3 Gesellschaftstanz (Standard~, lateinamerikanischer ~) 4 Instrumentalstück in der Art eines Tanzes, Teil der Sonate, Suite u. a. 5 〈fig.; umg.〉 Zank, Streit, heftiger Wortwechsel, Auftritt ● kultischer ~; langsamer, schneller, feierlicher, schwungvoller ~; ein spanischer, russischer, deutscher ~ ● ein ~ auf dem Vulkan 〈fig.〉 leichtsinnige Ausgelassenheit in gefährl. Lage; sich im ~(e) drehen, schwingen; einen ~ mit jmdm. haben 〈fig.; umg.〉; eine Dame zum ~ auffordern; zum ~ aufspielen; zum ~ gehen [<mhd. tanz <afrz. danse; zu ndrl. dans; weitere Herkunft umstritten; vielleicht <mlat. *danetzare ”sich auf einer Tenne belustigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Li|pi|do|se  〈f. 19; Med.〉 angeborene Störung des Fettstoffwechsels [→ Lipid ... mehr

Sub|si|di|a|ri|tät  〈f. 20; unz.〉 1 〈Pol.; Soziol.〉 1.1 〈kurz für〉 Subsidiaritätsprinzip  1.2 staatliche Unterstützung, die aber nur auf eine Ergänzung der Eigenverantwortung abzielt ... mehr

Flug|si|che|rung  〈f. 20; unz.〉 alle Maßnahmen zur Sicherung des Luftverkehrs durch eine Behörde

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige