Wahrig Wissenschaftslexikon Tanzfliege - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tanzfliege

Tanz|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 kleine Fliege, die andere Insekten mit einem Saugrüssel aussaugt, führt vor der Paarung oft Zickzacktänze auf: Empididae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

So|zi|al|wis|sen|schaft  〈f. 20; meist Pl.〉 Gesamtheit der wissenschaftl. Disziplinen, die sich mit den Bedingungen u. Formen des menschl. Zusammenlebens befassen, z. B. Soziologie, Politikwissenschaft; Sy Gesellschaftswissenschaft ... mehr

Ver|dikt  〈[vr–] n. 11〉 1 Entscheidung, Urteil 2 Urteil, das (jmdn. od. etwas) verdammt, vernichtet ... mehr

Bein|schie|ne  〈f. 19〉 1 〈an der Ritterrüstung〉 Eisenpanzer zum Schutz der Beine 2 〈Med.〉 Vorrichtung zum Ruhigstellen eines gebrochenen od. zur Unterstützung eines gelähmten Beines ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige