Wahrig Wissenschaftslexikon Tausendguldenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tausendguldenkraut

Tau|send|gul|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 auf Wiesen vorkommendes Enziangewächs, das einen magenstärkenden Bitterstoff enthält: Centaurium; oV 〈österr., schweiz.〉 Tausendgüldenkraut; Sy Fieberkraut

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|thod|ac|tress  auch:  Me|thod|act|ress  〈[mðdæktrs] f.; –, –es [–sız]; Theat.〉 Schauspielerin, die ihre Rollen im Sinne des Methodactings interpretiert u. spielt ... mehr

Ka|ni|de  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger der Familie der Hunde u. hundeartigen Raubtiere: Canidae [<lat. canis ... mehr

Schü|ler|mit|ver|wal|tung  〈f. 20; Abk.: SMV〉 in den Bundesländern unterschiedlich geregelte Teilnahme der Schüler an der Schulverwaltung, wobei sie Recht u. Stimme in Lehrerkonferenzen od. Elternversammlungen haben

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige