Wahrig Wissenschaftslexikon technoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

technoid

tech|no|id  〈Adj.〉 stark durch die Technik beeinflusst, durch sie bestimmt, aus ihr hervorgegangen [<technisch + …id]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bin|se  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Binsengewächse (Juncaceae) gehörige, linienartige Pflanze mit stängelähnl., markerfüllten Blättern, die für Geflechte verwendet werden: Juncus; Sy Binsengras; ... mehr

Bio|me|trie  auch:  Bio|met|rie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Anwendung mathematisch–statistischer Methoden auf die Maß– u. Zahlenverhältnisse von Lebewesen u. ihren Merkmalen, z. B. zur Körpervermessung u. zur Identifizierung von Personen aufgrund ihres Fingerabdruckes; ... mehr

Etha|nal  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 = Azetaldehyd

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige