Wahrig Wissenschaftslexikon Teerose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Teerose

Tee|ro|se  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 aus China stammende Zuchtrose: Rosa indica 2 〈allg.〉 gelbe Rose

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

Flug|ha|fen  〈m. 4u〉 Start– u. Landeplatz für Flugzeuge des öffentl. Verkehrs; →a. Flugplatz ... mehr

Wan|del|gang  〈m. 1u; in Kurorten, im Theater〉 langer Gang od. überdachter Weg zum Aufundabgehen

Ab|gang  〈m. 1u〉 1 Abfahrt (Eisenbahn, Schiff) 2 Verlust, Schwund ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige