Wahrig Wissenschaftslexikon Teichhuhn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Teichhuhn

Teich|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 in heimischen Gewässern lebende Ralle mit roter Stirnblesse: Gallinula chloropus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Quen|del  〈m. 5; Bot.〉 echter Thymian als Gewürz– od. Heilpflanze [<ahd. quenela, quenil ... mehr

Ge|schichts|be|wusst|sein  〈n.; –s; unz.〉 Bewusstsein dessen, dass jedes Lebewesen in den geschichtlichen Ablauf eingebunden u. durch ihn geprägt ist

PISA–Stu|die  auch:  Pi|sa–Stu|die  〈[–dj] f. 19; Schulw.〉 eine international vergleichende Studie über Schülerleistungen, in der Schüler bes. hinsichtlich ihrer Fähigkeiten in den Bereichen Leseverständnis, Mathematik u. Naturwissenschaften getestet werden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige