Wahrig Wissenschaftslexikon telegrafieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

telegrafieren

te|le|gra|fie|ren  〈V. i. u. V. t.; hat〉 telegrafisch übermitteln, weiterleiten (Nachricht); oV telegraphieren; Sy 〈veraltet〉 drahten ● er hat mir telegrafiert, dass er morgen kommt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spline  〈[spln] f. 10; IT〉 durch Kontrollpunkte bestimmte, mit minimaler Krümmung verlaufende Kurve, die mathematisch beschreibbar ist ● ~–Interpolation [engl., ”Kurvenlineal“, eigtl. ”Keil; Metall–, Holzfeder“]

Kraut|fäu|le  〈f.; –; unz.; Bot.〉 Absterben des Krautes von Kartoffeln u. Tomaten, hervorgerufen durch den Algenpilz Phytophthora infestans

be|set|zen  〈V. t.; hat〉 1 in Besitz nehmen, erobern, mit Truppen belegen (Staatsgebiet) 2 belegen, freihalten (Platz) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige