Wahrig Wissenschaftslexikon telepathisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

telepathisch

te|le|pa|thisch  〈Adj.〉 auf Telepathie beruhend, durch sie bewirkt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|eder  〈n. 13〉 von mehr als vier Flächen begrenzter Körper; Sy Vielflächner ... mehr

una cor|da  〈Mus.〉 Anweisung beim Betätigen des linken Pedals am Klavier od. Flügel, wodurch der Klang (durch verschobenen Anschlag der Saiten) gedämpft wird [ital., ”eine Saite“]

Fremd|be|stäu|bung  〈f. 20; Bot.〉 Bestäubung einer Blütenpflanze mit den Pollen eines anderen Exemplars der gleichen Art

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige