Wahrig Wissenschaftslexikon Teletext - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Teletext

Te|le|text  〈m. 1; bes. TV; Oberbegriff für〉 alle Systeme elektronischer Bild– u. Textübermittlung, wobei die Texte od. Bilder auf Bildschirmen sichtbar gemacht, verteilt u. abgerufen werden; →a. Videotext

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

heiß|er|sehnt  auch:  heiß er|sehnt  〈Adj.〉 innig ersehnt ... mehr

Ever|green  〈[vrgri:n] m. 6 od. n. 15; Mus.〉 Schlager, der Jahre hindurch immer wieder gespielt wird [engl., ”Immergrün“]

Mu|sik  〈f. 20〉 1 〈urspr.〉 die Kunst der Musen, Dicht–, Tanz–, Gesangskunst usw. 2 〈heute〉 Tonkunst, die Kunst, Töne in ästhetisch befriedigender Form nacheinander (Melodie) u. nebeneinander (Harmonie) zu ordnen, rhythmisch zu gliedern u. zu einem geschlossenen Werk zusammenzufügen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige