Wahrig Wissenschaftslexikon Tendovaginitis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tendovaginitis

Ten|do|va|gi|ni|tis  〈[–va–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Sehnenscheidenentzündung [<nlat. tendo ”Sehne“ (zu lat. tendere ”spannen“) + Vaginitis]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fisch|bla|se  〈f. 19〉 1 Schwimmblase der Fische 2 〈Arch.〉 fischblasenartiges Ornament (bes. im got. Maßwerk); ... mehr

Di|ko|ty|le|do|ne  〈f. 19; Bot.〉 = zweikeimblättrige Pflanze; Sy 〈kurz〉 Dikotyle ... mehr

Laub|heu|schre|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Heuschrecken mit mindestens körperlangen Fühlern, langen Legesäbeln bei den Weibchen u. Gehörorganen an den Schienen der Vorderbeine: Tettigoniidae ● Grüne ~ räuberische Laubheuschrecke Mitteleuropas, im Spätsommer häufig auf schattigen Büschen: Tettigonia viridissima; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige