Wahrig Wissenschaftslexikon Tenor2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tenor2

Te|nor 2  〈m. 1u; Mus.〉 1 hohe Stimmlage der Männer 2 = Tenorstimme 3 Sänger mit Tenorstimme 4 Gesamtheit der Tenorstimmen im Chor [<ital. tenore ”Tenor“ (Stimme, die die anderen Stimmen ”hält“); zu tenere ”halten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Emul|si|ons|spal|ter  〈m. 3; Chem.〉 = Demulgator

Kim|chi  〈[kimti] m. od. n.; – od. –s; unz.; korean. Kochk.〉 fermentierter Kohl in Chilisauce

Rei|her|schna|bel  〈m. 5u; Bot.〉 an Wegen u. Büschen verbreitetes Unkraut mit langgeschnäbelten Teilfrüchten: Erodium cicutarium

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige