Wahrig Wissenschaftslexikon Tenotomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tenotomie

Te|no|to|mie  〈f. 19; Med.〉 Durchtrennung von Sehnen [<grch. tenon ”Sehne“ + tome ”Schnitt“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|brid|fahr|zeug  〈n. 11; Tech.〉 Fahrzeug, das mit zwei verschiedenen Motoren angetrieben werden kann, z. B. durch Elektromotor u. Dieselmotor

♦ Die Buchstabenfolge hy|br… kann in Fremdwörtern auch hyb|r… getrennt werden.

Gla|zi|al|ero|si|on  〈f. 20; Geol.〉 durch die ausschürfende Tätigkeit des Eises entstehende, trogförmige Täler u. Seebecken; Sy Gletschererosion ... mehr

ausschüt|teln  〈V. t.; hat〉 1 durch Schütteln säubern (Kleidungsstück, Decke) 2 einen Stoff ~ 〈Chem.〉 einen gelösten Stoff aus einem Lösungsmittel in ein anderes überführen, das mit dem ersten nicht mischbar ist (dabei werden beide Lösungsmittel in einem Gefäß geschüttelt u. anschließend voneinander getrennt) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige