Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

tenuto

te|nu|to  〈Mus.; Abk.: t od. ten.〉 ausgehalten, getragen (zu spielen) [ital. Part. Perf. zu tenere ”halten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ere|this|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 krankhaft, übermäßig erhöhte Erregbarkeit [zu grch. erethizein ... mehr

Pa|so do|ble  auch:  Pa|so dob|le  〈[– dobl()] m.; – –, – –; Mus.〉 Gesellschaftstanz in raschem 2 ... mehr

Me|tall|fär|bung  〈f. 20〉 Erzeugung eines farbigen Überzugs aus Metall zum Schutz od. zur Verschönerung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige