Wahrig Wissenschaftslexikon Teppichkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Teppichkäfer

Tep|pich|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 zu den Speckkäfern gehöriger Schädling, dessen Larve Teppiche u. Wollwaren schädigt: Anthrenus scrophulariae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|fe|ri|en  〈nur Pl.〉 staatl. festgelegte Ferien der Schule

Pen|to|se  〈f. 19; Chem.〉 aus fünf Kohlenstoffatomen bestehender Zucker, Vertreter der Monosaccharide, Vorkommen in vielen Nukleinen [<grch. pente ... mehr

Moll|ton|art  〈f. 20; Mus.〉 Tonart in Moll

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige