Wahrig Wissenschaftslexikon Term - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Term

Term  〈m. 1〉 1 〈Math.〉 ein od. mehrere Zeichen, die in einer Theorie, Gleichung, o. Ä. für ein betrachtetes Objekt stehen, z. B. Glied einer Summe 2 〈Phys.〉 einem Niveau zugeordnete Größe, die dessen Energie angibt [<frz. terme, engl. term ”Ziel“ <lat. terminus ”Grenze, Grenzstein, Ziel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Egel  〈m. 5; Zool.〉 Angehöriger einer von zwei Wurmgruppen unterschiedlicher Organisation u. Verwandtschaft, die nur die lanzettförmige Gestalt gemeinsam haben; →a. Blutegel ... mehr

Ho|he|lied  auch:  Ho|he Lied  〈n.; Gen.: Ho|he|lie|des od. Ho|hen Lie|des; unz.; Beugung des adj. Bestandteils nur bei Getrenntschreibung〉 1 auf Salomo zurückgeführte Sammlung altjüd. Liebes– u. Hochzeitslieder im AT ... mehr

in|ter|net|ge|stützt  〈Adj.; IT〉 mithilfe des Internets ● ~e Recherchen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige