Wahrig Wissenschaftslexikon ternär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ternär

ter|när  〈Adj.; Chem.〉 aus drei Atomarten bestehend ● ~es System Lösung od. Gemisch, das aus drei Komponenten zusammengesetzt ist; ~e Verbindung V., die aus drei verschiedenen Elementen besteht [<frz. ternaire ”dreimal“ <lat. ternarius]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|stand  〈m. 1u; Rechtsw.〉 Ort, dessen Gericht bei einer Rechtssache zuständig ist od. sein soll, meist der Wohnort des Beklagten od. der Tatort ● ~ ist Bonn; vertraglich vereinbarter ~

♦ Di|plo|i|die  〈f.; –; unz.; Genetik〉 das Auftreten des normalen (doppelten) Chromosomensatzes in der Zelle; Ggs Haploidie ... mehr

ausle|sen  〈V. t. 178; hat〉 1 Unbrauchbares aussortieren 2 〈umg.〉 zu Ende lesen (Buch, Zeitung) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige