Wahrig Wissenschaftslexikon ternär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ternär

ter|när  〈Adj.; Chem.〉 aus drei Atomarten bestehend ● ~es System Lösung od. Gemisch, das aus drei Komponenten zusammengesetzt ist; ~e Verbindung V., die aus drei verschiedenen Elementen besteht [<frz. ternaire ”dreimal“ <lat. ternarius]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Kap|pe  〈f. 19〉 1 enganliegende Mütze mit od. ohne Schild 2 fest aufsitzender, über den Rand des zu bedeckenden Gefäßes reichender Deckel ... mehr

Apho|ris|mus  〈m.; –, –ris|men; Lit.〉 in sich geschlossener, kurz u. treffend formulierter Gedanke, geistreicher Sinnspruch [<grch. aphorizein ... mehr

Hals|wir|bel  〈m. 5; Anat.〉 jeder der zw. Brustwirbelsäule u. Kopf liegenden Wirbel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige