Wahrig Wissenschaftslexikon Terra incognita - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Terra incognita

Ter|ra in|co|gni|ta  auch:  Ter|ra in|cog|ni|ta  〈f.; – –; unz.〉 1 unerforschtes, unbekanntes Land 2 〈fig.〉 Unerforschtes [lat., ”unbekanntes Land“ <terra ”Erde, Land“ + incognita ”unbekannt“; zu cognoscere ”kennen, erkennen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Kam|mer|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das auf 440 Hz festgelegte, eingestrichene A, das als Stimmton für alle Instrumente gilt; Sy Normalton ... mehr

Duo|de|zi|mal|sys|tem  〈n. 11; unz.; Math.〉 Zahlensystem mit der Zahl 12 als Recheneinheit; Sy Dodekadik ... mehr

Flug|zeug  〈n. 11〉 Luftfahrzeug, das schwerer ist als die Luft, die von ihm verdrängt wird, u. das sich daher nur durch dynamischen Auftrieb in die Luft erheben kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige