Wahrig Wissenschaftslexikon Terrain - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Terrain

Ter|rain  〈[–r] n. 15〉 1 Gebiet, Gelände 2 Grundstück ● das ~ sondieren, erkunden [frz., ”Gebiet, Gelände, Boden, Baugelände“ <lat. terrenum ”Erde, Acker“; zu terra ”Erde, Boden“, eigtl. ”die Trockene“;
Verwandt mit: dürr]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Po  〈chem. Zeichen für〉 Polonium

Hy|per|bel|funk|ti|on  〈f. 20; Math.〉 Funktion der höheren Mathematik, die Summe, Differenz, deren Kehrwerte od. der Quotient aus Summe u. Differenz zweier Exponentialfunktionen

Bun|des|ver|fas|sungs|ge|richt  〈n. 11; unz.; Rechtsw.; BRD〉 oberstes Verfassungsgericht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige