Wahrig Wissenschaftslexikon Terramyzin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Terramyzin

Ter|ra|my|zin  〈n. 11; unz.〉 bei Bakterien– u. Virusinfektionen verwendetes Antibiotikum aus dem Strahlenpilz Streptomyces rimosus; oV 〈fachsprachl.〉 Terramycin [<lat. terra ”Erde, Land“ + mykes ”Pilz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Kern|kraft|werk  〈n. 11; Abk.: KKW〉 Kraftwerk, in dem die kontrollierte Kernspaltung zur Energiegewinnung eingesetzt wird; Sy Atomkraftwerk ... mehr

Häm|ag|glu|ti|na|ti|on  auch:  Hä|mag|glu|ti|na|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Verklumpung der roten Blutkörperchen ... mehr

Na|tur|ge|fühl  〈n. 11; unz.〉 1 Fähigkeit, die Schönheit der Natur zu empfinden 2 〈Kunst; bes. Lit.〉 Gefühl seelischen Beteiligtseins an Naturerscheinungen u. sein künstler. Ausdruck ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige