Wahrig Wissenschaftslexikon Testat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Testat

Tes|tat  〈n. 11〉 Bescheinigung, Beglaubigung, schriftliche Bestätigung (bes. des Besuchs einer Vorlesung) [<lat. testatus ”bezeugt, dargetan, klar, augenscheinlich“; zu testis ”Zeuge, Mitwisser“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Thre|no|die  〈f. 19; altgriechische Lit. u. Mus.〉 Totenklage, Trauergesang mit Flötenbegleitung; oV Threnos ... mehr

Heck|flos|se  〈f. 19; meist Pl.; bei Kfz〉 am Heck angebrachte, flossenähnliche Metall– od. Kunststoffleiste (zur Verzierung), Heckspoiler

Mot|ten|kö|nig  〈m. 1; Zool.〉 in Südafrika heimischer Lippenblütler mit kleinen, blauen, in Rispen stehenden Blüten, soll Motten vertreiben: Plectranthus fructicosus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige