Wahrig Wissenschaftslexikon Testudo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Testudo

Tes|tu|do  〈f.; –, –di|nes〉 1 〈Antike〉 Schutzdach (bei Belagerungen) 2 dachziegelartig gewickelter Verband [lat., ”Wölbung, (hölzernes) Schutzdach (für den Rammbock bei Belagerungen)“; zu testa ”Dachziegel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vul|ka|nis|mus  〈[vul–] m.; –; unz.〉 alle mit dem Empordringen von Stoffen aus dem Erdinnern zusammenhängenden Kräfte u. Erscheinungen [→ Vulkan ... mehr

Al|pha|tier  〈n. 11; Biol.〉 ranghöchstes Tier (einer Herde)

Git|ter|ling  〈m. 1; Bot.〉 Pilz mit gitterförmigem Fruchtkörper, gilt als giftig: Glathrus cancellatus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige