Wahrig Wissenschaftslexikon Teufelsdreck - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Teufelsdreck

Teu|fels|dreck  〈m.; –s; unz.; Bot.〉 knoblauchähnlich riechendes Gummiharz des Steckenkrautes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Me|ga|li|thi|ker  〈Pl.〉 Träger der Megalithkultur; Sy Großsteingräberleute ... mehr

Wald|kauz  〈m. 1u; Zool.〉 kräftige, einheim. Eule, die durch ihre gellenden Balzrufe auffällt: Strix aluco; Sy Waldeule ... mehr

Stern|sys|tem  〈n. 11〉 Ansammlung von physikalisch zusammengehörigen Fixsternen, z. B. Galaxie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige