Wahrig Wissenschaftslexikon Theater - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Theater

The|a|ter  〈n. 13〉 1 〈i. w. S. Sammelbez. für〉 Schauspiel, Oper, Operette, Bühnentanz, Gebäude für deren Vorführung 2 〈i. e. S.〉 Bühne 3 die Gesamtheit der Zuschauer 4 Gesamtheit der dramat. Werke eines Volkes od. einer Zeit (Barock~) 5 Schaustellung, Vorführung 6 Vorstellung im Theater, Theateraufführung 7 〈fig.; umg.〉 Getue, Aufregung ● das ~ beginnt um 20 Uhr; tu das besser nicht, sonst gibt es ein großes ~ 〈fig.; umg.〉; das ganze ~ lachte, tobte, schrie, brach in Beifallsstürme aus; mach nicht so ein, so viel ~! 〈fig., umg.〉; sein: das ist doch alles nur ~! 〈fig.; umg.〉; ~ spielen 〈fig.; umg.〉 heucheln, etwas vortäuschen ● griechisches, römisches, deutsches, französisches ~ ● Vorspiel auf dem ~ (Goethe, Faust); beim ~ (angestellt) sein; was wird heute im ~ gegeben?; ins ~ gehen; das Stück habe ich kürzlich im ~ gesehen; wir treffen uns nach dem ~; zum ~ gehen Schauspieler(in) werden [<frz. théâtre <lat. theatrum ”Zuschauerraum, Theater“ <grch. theatron ”Schauplatz, Theater“; zu theasthai ”(an)schauen, betrachten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Io|nen|be|schleu|ni|ger  〈m. 3; Phys.〉 Anlage, in der Ionen auf hohe Geschwindigkeiten gebracht werden

Sa|tin  〈[sat] m. 6; Textilw.〉 atlasartiger Stoff aus Baumwolle, Wolle, Seide od. Chemiefasern mit glatter, glänzender Oberfläche [<mhd. satin ... mehr

Dipl.–Phys.  〈Abk. für〉 Diplomphysiker

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige