Wahrig Wissenschaftslexikon Theogonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Theogonie

Theo|go|nie  〈f. 19; unz.; grch. Philos.〉 Lehre von der Abstammung der Götter [<grch. theos ”Gott, Gottheit“ + gignesthai ”entstehen, geboren werden, abstammen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|gen|front  〈f. 20; Meteor.〉 vordere Linie von Luftmassen, deren Durchzug von Regen begleitet ist

Brenn|nes|sel  〈f. 21; Bot.〉 mit Brennhaaren ausgestattetes Kraut der Nesselgewächse: Urtica; Sy Nessel ( ... mehr

Girl|group  〈[goelgru:p] f. 10; Mus.〉 aus Teenagern od. jungen Frauen bestehende Band, die Popmusik spielt [<engl. girl ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige