Wahrig Wissenschaftslexikon Theorie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Theorie

The|o|rie  〈f. 19〉 1 wissenschaftliche, rein gedankliche Betrachtungsweise; Ggs Praxis (I.1) 2 Lehre (Musik~) 3 Lehrmeinung 4 Erklärung von Tatsachen u. Zusammenhängen aus ihnen zugrundegelegten Gesetzen (Relativitäts~) 5 realitätsferne Vorstellung, Vermutung ● eine neue ~ aufstellen; das ist bloße ~; das ist graue ~ nur theoretisch denkbar, aber nicht praktisch umzusetzen; grau, teurer Freund, ist alle ~ und grün des Lebens goldener Baum (Goethe, Faust I, Studierzimmer); Prüfung in ~ und Praxis; in der ~ sieht manches anders aus als in der Praxis [<grch. theoria ”das Anschauen, Betrachtung, Untersuchung, Forschung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

Stieg|litz  〈m. 1; Zool.〉 bunter einheimischer Finkenvogel des Kulturlandes: Carduelis carduelis; Sy Distelfink ... mehr

kan|ta|bel  〈Adj.; –ta|bler od. –tab|ler, am –s|ten; Mus.〉 gut singbar, sanglich ● eine kantable Melodie [→ kantabile ... mehr

Ki|na|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das Phosphat überträgt, z. B. Hexokinase [<grch. kinein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige